Angebot

Mein systemischer Ansatz

Neben der Psychoanalyse und der Verhaltenstherapie ist der systemische Ansatz der am weitesten verbreitete und praktizierte Therapie- und Beratungsansatz, dessen Schwerpunkt auf dem sozialen Kontext psychischer Störungen, insbesondere auf Interaktionen zwischen Mitgliedern der Familie und deren sozialer Umwelt liegt.

Ziel ist es aus verschiedenen Blickwinkeln, ggf. mit der Aufstellung von Persönlichkeitsanteilen, verdeckte Ressourcen zu fördern und für mögliche Lösungen nutzbar zu machen. Die systemische Therapie orientiert sich also nicht an Problemen sondern ist lösungsorintiert. Sie eignet sich für Menschen, die sich in schwierigen Situationen oder Lebensphasen befinden. Die Beratungssituation in der Praxis kann dazu dienen, mit Unterstützung der Therapeutin neue, unentdeckte Wege aus der Unzufriedenheit und der Belastung zu finden.

Der systemische Blick erweitert sich lösungsorientiert vom Einzelnen auf die Beziehungen, die Familie und größere Bezugssysteme und ermöglicht andere Sichtweisen.

Ziel der Therapie ist eine Erweiterung des Handlungsspielraumes aufgrund von bereits vorhandenen Fähigkeiten und unentdeckten Möglichkeiten der Hilfesuchenden.

Es können neue Perspektiven entstehen und ein befriedigenderes Zusammenleben entwickelt werden.

Systemische Therapeuten sehen sich nicht als Experten, die eine Diagnose stellen und die Lösung vorgeben. Sie führen vielmehr einen professionellen, aber respektvollen Dialog mit ihren Patienten.

Zu den Prinzipien des systemischen Therapieansatzes gehören insbesondere Allparteilichkeit, Wertschätzung, Ressourcenorientierung und die Freude und der Mut, Wirklichkeiten miteinander in Frage zu stellen.

Begleitung von Einzelpersonen

Sie stecken in einer Krise und wissen nicht weiter? Auf dem Weg zu neuen Lösungen unterstütze ich Sie darin, bisher noch nicht entdeckte Stärken Ihrer Persönlichkeit zu nutzen, um die aktuellen Schwierigkeiten zu überwinden. Lassen Sie uns aus verschiedenen Blickwinkeln neue Lösungen für zunächst unlösbar Erscheinendes entwickeln.
Mit meiner professionellen Unterstützung können Sie eigene Stärken wieder entdecken und nutzen.

Eine Auswahl möglicher Themen:
  • Lebenskrise
  • Lebensperspektiven entwickeln
  • Rolle in der Familie
  • Schwierigkeiten im beruflichen Kontext
  • Hochsensibilität (HSP)
  • Achtsamkeit und Selbstfürsorge
  • Partnersuche
  • Umgang mit der eigenen Sexualität
  • Veränderungswünsche
  • und anderes

 

Formalia
Dauer: 50 Minuten
Sitzungen: Je nach Dringlichkeit und Umfang des Anliegens zwischen 1 und 5 Sitzungen
Honorar: 65,- EUR
   
Interesse: Hier buchen

Begleitung von Paaren

Paar zu sein und zu bleiben ist nicht immer leicht - unabhängig davon, ob man ein hetero- oder homosexuelles Paar ist. Beziehungen unterliegen großen Herausforderungen durch verschiedene Rollen, die sie unter Umständen im Laufe der Zeit erfüllen müssen. Die systemische Paarberatung kann dabei unterstützen, dass Sie die Kräfte und Ressourcen Ihrer Beziehung (wieder) neu entdecken und nutzen.

Eine Auswahl möglicher Themen:
  • Kommunikationsschwierigkeiten
  • Beziehungskrise
  • Trennungsgedanken
  • Umgang mit Außenbeziehungen
  • Umgang mit Intimität und Sexualität
  • Umgang (mit psychischen) Erkrankungen in der Partnerschaft
  • (unerfüllter) Kinderwunsch
  • Gemeinsame Ziele
  • Veränderungswünsche
  • und anderes
Formalia
Dauer: 75 Minuten
Sitzungen: Je nach Dringlichkeit und Umfang des Anliegens zwischen 1 und 5 Sitzungen
Honorar: 100,- EUR
   
Interesse: Hier buchen

Begleitung bei sexuellen Themen

"Let's talk about sex, Baby"
Wenn das, was in dem bekannten Lied gesungen wird, doch so einfach wäre?! Die systemische Sexualberatung oder Sexualtherapie richtet sich sowohl an Paare als auch an Einzelpersonen. Gemeinsam werden hilfreiche Schritte entwickelt, die Sie darin unterstützen, die von Ihnen im Alltag gelebte Sexualität mit Ihren inneren Sehnsüchten und Begehren in Einklang zu bringen und so zu einer erfüllenden und lustvollen Erotik zu kommen.
Ausgangspunkt auf dem Weg zu einem für Sie erfüllenden Sexualleben bilden Ihre bisherigen Erfahrungen.

Eine Auswahl möglicher Themen:
  • Sexuelle Phantasien
  • Umgang mit unterschiedlichen Wünschen
  • Umgang mit dem Körper
  • LGBTQ
  • Coming Out
  • Fetisch und andere Vorlieben
  • Paarbeziehung und andere Liebes- und Lustformen
  • Affäre, Dreiecksbeziehungen, Fremdgehen
  • Hochsensibilität und Sex - Chance oder Grenze?
  • Sexuelle Süchte
  • A-Sexualität, A-Romantik
  • Religion und Sexualität
  • und anderes
Formalia
Dauer: Einzel: 50 Minuten
Paare: 75 Minuten
Sitzungen: Je nach Dringlichkeit und Umfang des Anliegens zwischen 1 und 5 Sitzungen
Honorar für Einzel: 65,- EUR
Honorar für Paare: 100,- EUR
   
Interesse: Hier buchen
  Zur Unterstützung bei sexuellen Fragestellungen und zum Austausch mit Kolleg*innen findet man die Systemische Praxis auch im Forum JOYclub.

Begleitung von Familien

Familie kann traumhaft sein, wenn sie "gut" läuft. Bei Konflikten, Krankheiten, Trennung, Tod etc. stehen Familien aber oft vor großen Herausforderungen.
Hier kann die systemische Familienberatung helfen Möglichkeiten zu erarbeiten, Veränderungen zulassen und das Potential für Lösungen zu nutzen, die jede Familie in der Regel selbst mitbringt.

Eine Auswahl möglicher Themen:
  • Mein Platz in der Familie
  • Streiten und Versöhnen
  • Trennungsgedanken
  • Generationsprobleme
  • Kommunikationsschwierigkeiten
  • Umgang mit psychischen Erkrankungen (Essstörungen, Depression, Sucht, ...)
  • Umgang mit Schicksalsschlägen
  • Tod in der Familie
  • Veränderungswünsche
  • und anderes
Formalia
Dauer: 90 Minuten
Sitzungen: Je nach Dringlichkeit und Umfang des Anliegens zwischen 1 und 5 Sitzungen
Honorar: 130,- EUR
   
Interesse: Hier buchen

Supervision / Coaching

Supervision und Coaching bieten eine anerkannte, lösungsorientierte Hilfe zur Reflexion und Förderung von Ressourcen für den beruflichen Kontext. Dieses Angebot wird von Teams und Einzelnen genutzt und dienst als effektive Beratungsform auch Führungskräften und Selbständigen aus den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern.

Eine Auswahl möglicher Themen:
  • Fallsupervision
  • Mein Platz im Team
  • Kommunikationsschwierigkeiten
  • Visionsfindung
  • Veränderungswünsche
  • und anderes
Formalia
Dauer:

Einzelcoaching: 50 Minuten
Gruppensupervision: 90 Minuten

Sitzungen: Je nach Dringlichkeit und Umfang des Anliegens zwischen 1 und 5 Sitzungen
Honorar für Einzel: 65,- EUR
Honorar für Gruppen: 130,- EUR
   
Interesse: Hier buchen

Onlineberatung

Anders als bei der Begleitung in der Praxis geht es hier gerade darum, Klientinnen und Klienten, denen es nicht möglich ist, die Praxis zu besuchen, trotzdem Unterstützung anzubieten. Gründe dafür könnten sein, dass Sie derzeit aufgrund von Corona nicht ihr Zuhause verlassen möchten/können, nicht mobil sind, keine Treppen steigen können, keinen Babysitter finden oder Sie einfach zu weit weg wohnen.
Sollten Sie dennoch meine Unterstützung für eine Onlineberatung für sich oder zu zweit in Anspruch nehmen wollen, ist es möglich, diese per Internet zu bekommen. Mehr Informationen zu den notwendigen Voraussetzungen finden Sie weiter unten.

Eine Auswahl möglicher Themen:

Die Themen sind im Grunde die gleichen wie bei der Einzelbegleitung:

  • Lebenskrise
  • Lebensperspektiven entwickeln
  • Rolle in der Familie
  • Schwierigkeiten im beruflichen Kontext
  • Hochsensibilität (HSP)
  • Achtsamkeit und Selbstfürsorge
  • Partnersuche
  • Umgang mit der eigenen Sexualität
  • Veränderungswünsche
  • und anderes
Voraussetzung für die Onlinesprechstunde:

Um bei mir die Onlinesprechstunde nutzen zu können, brauchen Sie einen Rechner oder ähnlichem mit einer stabilen Internetverbindung und einer funktionierenden Video- und Audiofunktion. Sie brauchen keine besondere Software, sondern nur einen Webbrowser und ist daher auf allen Betriebssystemen verfügbar – auch auf allen Mobilgeräten.
Da der Gesetzgeber in der Vereinbarung über die Anforderungen an die technischen Verfahren zur Videosprechstunde gemäß § 291g Absatz 4 SGB V vorschreibt, dass die Übertragung der Videosprechstunde über eine Peer-to-Peer-Verbindung ohne Nutzung eines zentralen Servers erfolgen muss , findet die Videosprechstunde über RED connect statt. RED Connect ist extra für medizinische und therapeutische Zwecke entworfen worden und schützt das alle patientenbezogenen Daten eine vollständige Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.
Dadurch wird es Dritten unmöglich gemacht, unseren Datenstrom mitzulesen oder zu speichern. Diese Anforderung wird von herkömmlichen Videodiensten wie beispielsweise Skype, Zoom oder WhatsApp nicht angeboten, da deren Datenströme immer über zentrale Server geleitet werden.
Sie werden im Vorhinein von mir eine für die Videosprechstunde notwendige Datenschutzvereinbarung erhalten, der Sie schriftlich zustimmen und mir zurücksenden müssen. Nur so kann die Videoberatung zwischen uns geschützt und vertraulich bleiben.

Information zumr Onlineberatung / Videosprechstunde
Dauer: 50 Minuten
Sitzungen: Je nach Dringlichkeit und Umfang des Anliegens zwischen 1 und 5 Sitzungen
Honorar für Einzel: 65,- EUR
Honorar für Paare: 100,- EUR
   
Interesse: Hier buchen
Markus Bomhard
Nächste Seminartermine

Systemische Praxis | Markus Bomhard © 2020

Bearbeitetes Webdesign von Themewagon